Infobrief - Plusbriefe

 

> zu den Neuheiten nach unten >

 

 

 

 

Infobrief

 

 

 

 

 

Infobrief ist eine Mengenversendung, der ab 50 Sendungen möglich ist. Die Versandbedingungen sind also wesentlich einfacher als bei der Infopost. Daher können hier auch kleinere Versender diese Option nutzen.

 

 

Portostufen anfangs 80 Pfg. bzw. 41 Cent dann 45 Cent, später kurze Zeit 40 Cent, heute 35 Cent für den Standardbrief

 

 

 

 

 

Teil A - DM Währung

 

 

 

 

 

Plus-Bf 80 Pfg.

 

 

Erstmals wird von der deutschen Post eine Ganzsache mit eingedruckten Stempel "Deutsche Post 00.00--18 - Entgelt bezahlt" als Vorausentwertung angeboten !

 

 

Normalerweise benötigt ein Absender zum Versenden von Infobriefen mit Marke eine Absenderstempelmaschine oder er muß alternativ den Frankierservice als Absender- stempelung einsetzen lassen (zugelassen seit 12/99). Die schon vorhandene Voraus-

 

 

entwertung wird diesem Produkt eine breite Verwendungsmöglichkeit sichern. Im Ausland ist soetwas ja schon länger bekannt, der Brief ist nur dann als echt gelaufen erkennbar, wenn er kodiert ist. 

 

 

Weitere Infos und Angebote zur Absenderstempelung finden Sie unter der Hauptrubrik "Akutelle Angebote"

 

 

 

 

 

Michel USo 18        /      Wommer   019-010

 

PB-165

P-Bf 80 Pfg. Halberstadt **  - ungebraucht, aber + eingedruckten Stempel vorausentwertet

3,00

PB-166

dito, nur noch mit ATM EF 30 und TST 60549 Frankfurt A M - 11.10.00 d.h.Frühdatum, Kod.

5,00

PB-168

P-Bf 80 Pfg. Halberstadt ** + Zudruck "Nur für Sammlerzwecke" + Logo Wuppertal Naposta 2001 rechts neben Fenster

5,00

PB-169

echt gelaufen, mit Kodierung

3,50

 

 

 

 

 

 

xxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxx

 

Teil B - Doppelwährung (DM/Euro)

 

 

 

 

 

Plussbrief 80 Pfg. in Doppelwährung

 

 

Im April 2001 wurden alle restlichen Plussbriefe auf Doppelnominale (DM/Euro) umgestellt.

 

 

Diese Infobrief-Plussbriefe gibt es nur in der Fensterbriefvariante mit Klischeeentwertung

 

 

Infos zur Portoänderung 1.1.03

 

 

Hier wird sich das Porto von 41 Cent auf 45 Cent erhöhen d.h. es wird ca. Mitte Dezember ein neues Motiv geben vermutlich zuerst als Dauerserie, später als Sondermarke !

 

 

 

 

 

80 Pfg. mit Fenster und Klischeeentwertung - WZ steigend (1. Auflage - große Aussparung - runde Ecken) - ohne Fluoreszenzbalken

 

 

Michel:     U 8 / 01        / Wommer    A 037-010 (neu)

 

PB-600

80 Pfg. P-Bf mit Fenster und Klischeeentwertung **

1,80

PB-609

80 Pfg. P-Bf mit Fenster und Klischeeentwertung echt gelaufen, nur erkennbar an Kodierung + Besonderheit mit PLZ-Klarschriftkodierung !

2,60

 

 

 

 

80 Pfg. mit Fenster und Klischeeentwertung - (3. Auflage - kleine Aussparung - spitze Ecken) - ohne Fluoreszenzbalken

 

 

Michel:     U 8 / 02        / Wommer    A 037-020 (neu)

 

PB-610

80 Pfg. P-Bf mit Fenster und Klischeeentwertung **

1,50

PB-619

80 Pfg. P-Bf mit Fenster und Klischeeentwertung echt gelaufen, nur erkennbar an Kodierung + Besonderheit mit PLZ-Klarschriftkodierung !

2,60

 

 

 

 

80 Pfg. mit Fenster und Klischeeentwertung - WZ steigend (2. Auflage - kleine Aussparung - runde Ecken) - mit Fluoreszenzbalken

 

 

Michel:     U 10 I        / Wommer    A 038-010 (neu)

 

PB-620

80 Pfg. P-Bf mit Fenster und Klischeeentwertung **

8,00

PB-629

80 Pfg. P-Bf mit Fenster und Klischeeentwertung echt gelaufen, nur erkennbar an Kodierung + Firmenabsender !

9,00

 

 

 

 

80 Pfg. mit Fenster + Klischeeentwertung - (4. Auflage - 100017)

 

 

Michel:     U 10 I I       / Wommer    A 038-020 (neu)

 

PB-630

80 Pfg. P-Bf mit Fenster und Klischeeentwertung **

2,50

PB-636

80 Pfg. P-Bf mit Fenster und Klischeeentwertung echt gelaufen, sehr schöner Absenderst. Gasthof Sieberzmühle 36154 Hosenfeld, Kodierung

3,00

 

 

 

 

80 Pfg. mit Fenster + Klischeeentwertung - (5. Auflage - 100045)

 

 

Michel:     U 10 I I       / Wommer    A 038-040 (neu)

 

PB-1035

80 Pfg. P-Bf mit Fenster und Klischeeentwertung **

2,50

PB-1040

80 Pfg. P-Bf mit Fenster und Klischeeentwertung echt gelaufen, sehr schöner Firmen-Absenderst.GWH 34119 Kassel, Kodierung

2,40

 

 

 

 

80 Pfg. mit Fenster + Klischeeentwertung - (6. Auflage - 100066)

 

 

Michel:     U 10 I I       / Wommer    A 038-050 (neu)

 

PB-1100

80 Pfg. P-Bf mit Fenster und Klischeeentwertung **

2,00

PB-1103

80 Pfg. P-Bf mit Fenster und Klischeeentwertung echt gelaufen, sehr schöner Firmen-Absenderst.60544 Menze Catering u. Partyservice, Kodierung

2,40

 

 

 

 

80 Pfg. mit Fenster + Klischeeentwertung - (7. Auflage - 100080) - (031-070)

 

 

Michel:     U 10 I I       / Wommer    A 038-060 (neu)

 

PB-1155

80 Pfg. P-Bf mit Fenster und Klischeeentwertung **

2,00

PB-1158

80 Pfg. P-Bf mit Fenster und Klischeeentwertung echt gelaufen, sehr schöner Firmen-Absenderst., Kodierung

2,40

 

 

 

 

 

 

xxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxx

 

Teil C - Euro Währung

 

 

 

 

 

Achtung: alle Plusbriefe besitzen nun 2 Fluoreszenbalken je benutzten Markenmotiv !!!

 

 

 

 

 

Seit der Oktoberproduktion gibt es nur noch Umschläge ohne Wasserzeichen.

 

 

 

 

 

Portostufe 45 - Cent

 

 

Hier gibt es nun 2 mögliche Belegformen, den Infobrief mit 45 Cent und Klischeeentwertung sowie die Pluskarte mit 45 Cent.

 

 

Infobrief 45 Cent mit Klischeeentwertung (ab 1.1.04 - 40 Cent)

 

 

Das Motiv ist hier 1000 Jahre Kronach, es gibt mehrere Teilauflagen.

 

PB-2200

Alle Angebote dazu beginnen mit PB-2200 bis PB-2349 danach geht es weiter mit PB-3800 bis PB-3899

 

 

 

 

 

Infobrief 45 Cent mit Klischeeentwertung (bis 31.12.03)

 

 

  

 

 

Das Motiv ist hier 1000 Jahre Kronach. Da diese Umschläge von einer neuen Fabrik hergestellt werden, werden anfangs falsche interne Nummern eingedruckt.

 

 

Mittlerweile ist bezüglich dieser neuen Firma auch bekannt, daß beim Anfahren der Maschinen für die Produktion einige wenige erste Briefe immer ohne Nummer auftreten können. Dies ist nun durch mindestens ein Exemplar aus der Bedarfspost bestätigt worden.

 

 

     Michel USo 49-Y-01    /    Wommer A 067-010

 

 

Wenn Sie soetwas im Tausch oder Verkauf abzugeben haben, bitte anbieten - Danke.

Ankauf

 

Variante mit Nr. B 50 567 463 abwärts lesend wobei die Zahlgengruppe 567 um 180 Grad gegenüber den anderen Zahlen gedreht wurde.

 

 

     Michel USo 49-Y-02    /    Wommer A 067-020

 

PB-2200

45 Cent - Motiv Kronach mit F + Klischeeentwertung **

1,50

PB-2205

45 Cent P-Bf mit F. + Klischeeentwertung gelaufen, mit Kronacher Firmenabsender, Kod.

2,60

PB-2206

mit Zusatzfrankatur 55 Cent (ATM) + TST Kronach 16.1.03 + Kornacher Abs. + Kod.

5,00

 

Variante mit Nr. B 50 601 617 aufwärts lesend - WZ Y !!!

 

 

     Michel USo 49-Y-02    /    Wommer A 067-030

 

PB-2207

45 Cent - Motiv Kronach mit F + Klischeeentwertung **

1,50

PB-2212

45 Cent P-Bf mit F. + Klischeeentwertung gelaufen, mit Kronacher Firmenabsender, Kod.

2,60

 

>>> von dieser Variante gibt es auch vereinzelte Exemplare mit fallenden Wasserzeichen - diese werden im Ankauf oder Tausch gesucht - bitte anbieten - Danke. (Michel USo 49-X   / Wommer A 068-010)

Ankauf

 

 

 

 

Variante mit Nr. B 50 596 463 aufwärts lesend wobei die Zahlgengruppe 596 um 180 Grad gegenüber den anderen Zahlen gedreht wurde.

 

 

     Michel USo 49-Y-02    /    Wommer A 067-040

 

PB-2213

45 Cent - Motiv Kronach mit F + Klischeeentwertung **

1,50

PB-2218

45 Cent P-Bf mit F. + Klischeeentwertung gelaufen, mit Kronacher Firmenabsender, Kod.

2,60

 

Variante mit Nr. B 50 596 463 abwärts lesend wobei die Zahlgengruppe 596 um 180 Grad gegenüber den anderen Zahlen gedreht wurde.

 

 

     Michel USo 49-Y-02    /    Wommer A 067-050

 

PB-2219

45 Cent - Motiv Kronach mit F + Klischeeentwertung **

1,50

PB-2224

45 Cent P-Bf mit F. + Klischeeentwertung gelaufen, mit Kronacher Firmenabsender, Kod.

2,60

 

Variante B 51 564 507 aufwärts lesend

 

 

Diese Variante ist bisher nur kurzfristig aufgetaucht - glücklicherweise konnten hier noch einige Belege gefunden werden !

 

 

     Michel USo 49-Y-02    /    Wommer A 067-070

 

PB-2225

45 Cent - Motiv Kronach mit F + Klischeeentwertung **

5,00

PB-2227

45 Cent P-Bf mit F. + Klischeeentwertung gelaufen, mit Kronacher Firmenabsender, Kod.

6,00

 

Variante mit Nr. B 50 564 412 aufwärts lesend

 

 

     Michel USo 49-Y-02    /    Wommer A 067-060

 

PB-2231

45 Cent - Motiv Kronach mit F + Klischeeentwertung **

1,50

PB-2236

45 Cent P-Bf mit F. + Klischeeentwertung gelaufen, mit Kronacher Firmenabsender, Kod.

2,60

 

Variante mit Nr. B 50 564 412 abwärts lesend

 

 

     Michel USo 49-Y-02    /    Wommer   A 067-01N

 

 

Diese Variante ist postfrisch bisher nur als Image-Beleg bekannt geworden oder er existiert als gelaufener Brief aus der Bedarfspost.

 

 

wird im Ankauf ** gesucht - bitte anbieten - Danke

Ankauf

PB-2237

45 Cent - Motiv Kronach mit F + Klischeeentwertung ** + Image-Werbezudruck

5,00

PB-2242

echt gelaufen, Kod.

Ankauf

 

Variante mit Nr. B 51 601 596 aufwärts lesend

 

 

     Michel USo 49-Y-02    /    Wommer A 067-02N

 

PB-2243

45 Cent - Motiv Kronach mit F + Klischeeentwertung **

1,50

PB-2247

45 Cent P-Bf mit F. + Klischeeentwertung gelaufen, mit Kronacher Firmenabsender, Kod.

2,60

 

 

 

 

 

 

 

Variante mit Nr. B 50 596 463 aufwärts lesend wobei die Zahlengruppe 596 um 180 Grad gegenüber den anderen Zahlen gedreht wurde - aber deutlich andere Stellung der Auftragsnummer im Vergleich zu PB-2213 bis PB-2218

 

 

     Michel USo 49-Y-02    /    Wommer A 067-041

 

PB-2248

45 Cent - Motiv Kronach mit F + Klischeeentwertung **

1,50

PB-2252

45 Cent P-Bf mit F. + Klischeeentwertung gelaufen, mit Kronacher Firmenabsender, Kod.

2,60

 

Variante mit Nr. B 50 564 412 aufwärts lesend - aber deutlich andere Stellung der Auftragsnummer im Vergleich zu PB-2231 bis PB-2236

 

 

     Michel USo 49-Y-02    /    Wommer A 067-06x (prüfen ob 61 oder 62)

 

PB-2253

45 Cent - Motiv Kronach mit F + Klischeeentwertung **

1,50

PB-2257

45 Cent P-Bf mit F. + Klischeeentwertung gelaufen, mit Kronacher Firmenabsender, Kod.

2,60

 

 

 

 

 

 

 

Portostufe 40 Cent - Infobrief ab 1.1.04

 

 

  

 

 

Da zum 1.1.04 das Porto um 5 Cent erhöht ermäßigt wurde, waren neue Plusbriefe nötig. Da die passende Dauermarke erst am 8.1.04 gültig wurde, gab es anfangs auch keine passenden Plusbriefe. Die neuen wurden erstmals am 9.1.04 ausgeliefert

 

 

und trafen also frühestens am 10.1.04 bei den ersten Kunden ein.

 

 

Ein Aufbrauchen der alten Plusbriefe ist kein Problem, da dies über eine Erstattung am Schalter für die Differenz schon immer möglich war. Es muß also kein zusätzlicher Stempelabdruck angebracht werden.

 

 

 

 

 

40 Cent mit Fenster - C20/1500082063

 

   

 

     Michel U 21    /    Wommer A 088-010

 

PB-2270

40 Cent - Motiv Bach mit F + Klischeeentwertung ** (Klappe spitze Ecken)

1,50

PB-2274

45 Cent P-Bf mit F. + Klischeeentwertung gelaufen, mit Firmenabsender, Kod.

2,60

   

 

40 Cent mit Fenster - C20/1500082063

 

 

     Michel U 21    /    Wommer A 088-020

 

PB-2275

40 Cent - Motiv Bach mit F + Klischeeentwertung ** (Klappe runde Ecken)

2,00

PB-2277

45 Cent P-Bf mit F. + Klischeeentwertung gelaufen, mit Firmenabsender, Kod.

3,00

 

40 Cent mit Fenster - C20/1500101463

 

 

     Michel U 21    /    Wommer A .............

 

PB-2278

40 Cent - Motiv Bach mit F + Klischeeentwertung ** (Klappe spitze Ecken)

1,50

PB-2282

45 Cent P-Bf mit F. + Klischeeentwertung gelaufen, mit Firmenabsender, Kod.

2,60

 

 

 

 

Seit Januar 2006 gibt es nicht nur selbstklebende, sondern auch naßklebende Versionen

 

 

 

 

 

40 ct. m.F. >  Michel: U21 II   / Wommer:  A 090-040  /  A-Nr. C20/1500134172

 

PB-2283

40 ct. m.F. ohne WZ, FSC - normales Papier - C20/1500134172 **

1,50

PB-2286

40 Cent P-Bf mit F. + Klischeeentwertung gelaufen, mit Firmenabsender, Kod.

2,50

 

 

 

 

40 ct. m.F. >  Michel: U21 II   / Wommer:  A 090-050  /  A-Nr. C20/1500144189

 

PB-2287

40 ct. m.F. ohne WZ, FSC - normales Papier - C20/1500144189 **

1,50

PB-2290

40 Cent P-Bf mit F. + Klischeeentwertung gelaufen, mit Firmenabsender, Kod.

2,50

 

 

 

 

> Motiv Leberblümchen

 

 

Dieses Motiv kam noch gegen Ende 2005 heraus, obwohl zu diesem Zeitpunkt schon die Daten für die Portoänderung (Senkung) auf 35 Cent ab 1.1.06 feststand. Diese und die folgenden Briefe sind alle weißes Papier.

 

PB-2291

40 ct. mit Fenster, selbstklebend, FSC-Mix-Vermerk, C20/1500172062, postfrisch

1,50

PB-2294

echt gelaufen, Firmenabs., erkennbar an Kodierung !

2,50

 

 

 

 

 

 

 

Portänderung zum 1.1.206 für Infobriefe auf 35 Cent

 

 

> Motiv Dahlie

 

 

Zum 1.1.06 gab es bei den Infobriefen eine Portoänderung. Das Porto wurde um 5 Cent auf 35 Cent ermäßigt. Gleichzeitig wurde der neue Umschlag erstmals als naßklebendes Produkt und als selbstklebendes Produkt angeboten!

 

 

> selbstklebend + angedeutete Zähnung

 

PB-2295

35 ct. mit Fenster, selbstklebend, FSC-MIx Vermerk,  C20/1500180100, postfrisch

1,50

PB-2298

echt gelaufen, Kodierung

2,50

   

 

> naßklebend + angedeutete Zähnung

 

PB-2300

35 ct. mit Fenster, naßklebend, FSC-MIx Vermerk,  C20/1500180100, postfrisch

1,50

PB-2303

echt gelaufen, Kodierung

2,50

 

> selbstklebend + angedeutete Zähnung

 

 

> neues Druckverfahren Flexodruck (gröberes Druckraster)

 

PB-2304

35 ct. mit Fenster, selbstklebend, C20/1600002347, Flexodruck, postfrisch

1,50

PB-2307

echt gelaufen, Kodierung

2,50

 

> naßklebend + angedeutete Zähnung

 

 

> anderer Innendruck - gelblich grau

 

PB-2308

35 ct. mit Fenster, naßklebend, C20/1500180100, postfrisch

1,20

PB-2311

echt gelaufen, Kodierung

2,20

 

 

 

 

> selbstklebend - neue Auftragsnummer: BA 38888   -        Michel U 33/02 a

 

PB-2312

35 ct. mit Fenster, selbstklebend, C20/1600002347 BA 38888, Flexodruck, postfrisch

1,50

PB-2315

echt gelaufen, Kodierung

2,50

 

 

 

 

> selbstklebend - neue Auftragsnummer: BA 40714   -        Michel U33/02 b

 

PB-2316

35 ct. mit Fenster, selbstklebend, C20/1600002347 BA 40714, Flexodruck, postfrisch

1,50

PB-2319

echt gelaufen, Kodierung

2,50

 

 

 

 

> neues Druckverfahren Flexodruck (gröberes Druckraster) für naßklebende

 

 

> naßklebend - neue Auftragsnummer neu: BA 40721    -     Michel U 34 b

 

PB-2320

35 ct. mit Fenster, naßklebend, C20/1600002347 BA 40721, Flexodruck, postfrisch

1,50

PB-2323

echt gelaufen, Kodierung

2,50

 

 

 

 

> selbstklebend - neue Auftragsnummer: BA 43275   -        Michel U 33/02 c

 

PB-2324

35 ct. mit Fenster, selbstklebend, C20/1600002347 BA 43275, postfrisch

1,50

PB-2327

echt gelaufen, Kodierung

2,50

 

 

 

 

> selbstklebend - neue Auftragsnummer: BA 43888   -       Michel  U33/02 d

 

PB-2328

35 ct. mit Fenster, selbstklebend, C20/1600002347 BA 43888, postfrisch

1,50

PB-2330

echt gelaufen, Kodierung

2,50

 

 

 

 

> naßklebend - neue Auftragsnummer: BA 44858   -    Michel U 34 c

 

PB-2331

35 ct. mit Fenster, naßklebend, C20/1600002347 BA 40721, Flexodruck, postfrisch

1,50

PB-2333

echt gelaufen, Kodierung

2,50

 

>>>> diese Auflage ist nach über einem Jahr endlich aufgetaucht !!!!

 

 

 

 

 

> naßklebend  Auftragsnummer neu: BA 38892   -    Michel U 34 a

 

PB-2334P 35 ct. naßklebend 35 Dahlie mit der extrem seltenen BA 38892 - RRRR  - Einzelstück zum abgeben - bitte anfragen - danke ! LP

 PB-2334K 

echt gelaufen aus der Bedarfspost, kodiert - sehr selten

 20,--

 

 

 

 

> selbstklebend - neue Auftragsnummer: BA 46684   -       Michel U 33/02 e

 

PB-2335

35 ct. mit Fenster, selbstklebend, C20/1600003024 BA 46684, postfrisch

1,50

PB-2337

echt gelaufen, Kodierung

2,50

 

 

 

 

> selbstklebend - neue Auftragsnummer: BA 48691   -      Michel U 33/02 f

 

PB-2338

35 ct. mit Fenster, selbstklebend, C20/1600003024 BA 48691, postfrisch

1,50

PB-2340

echt gelaufen, Kodierung

2,50

 

 

 

 

> selbstklebend - neue Auftragsnummer: BA 50483  -      Michel U 33/02 g

 

PB-2341

35 ct. mit Fenster, selbstklebend, C20/1600003139 BA 50483, postfrisch

1,50

PB-2343

echt gelaufen, Kodierung

2,50

 

 

 

 

> selbstklebend - neue Auftragsnummer: BA 52044  -      Michel U 33/02 h

 

PB-2344

35 ct. mit Fenster, selbstklebend, C20/1600003224 BA 52044, postfrisch

1,50

PB-2346

echt gelaufen, Kodierung

2,50

 

 

 

 

> selbstklebend - neue Auftragsnummer: BA 53542     -     Michel U 33/02 i

 

PB-2347

35 ct. mit Fenster, selbstklebend, C20/1600003251 BA 53542, postfrisch

1,50

PB-2349

echt gelaufen, Kodierung

2,50

 

 

 

 

> da hier der bisherige Bestellnummernbereich voll ist, werden die folgenden Angebote im  Bestellnummernbereich  ab PB-3700 bis PB-3799 zu finden sein

 

 

 

 

 

Ab Anfang 2010 werden alle Plusbriefe mit Vorausentwertung nur noch in der neuen Form mit der Frankierwelle entwertet d.h. es ist nun kein Stempelklischee mit Briefzentrumsangabe oder ... sichtbar !

 

 

> selbstklebend - neue Auftragsnummer - BA 54874   - Michel  U 38

 

PB-3700

35 ct. mit Fenster, selbstklebend, C50/1600003308 BA 54874, postfrisch

1,70

PB-3702

echt gelaufen, Kodierung

2,50

     
 

> selbstklebend - neue Auftragsnummer - BA 57749   und neuer FSC-Vermerk - Michel  ......

 

PB-3703

35 ct. mit Fenster, selbstklebend, C20/1600003499 + neuer FSC Vermerk FSC C006578 BA 57749  **

     1,70

PB-3705

echt gelaufen, Kodierung

  2,50 

  > selbstklebend - neue Auftragsnummer - BA 59141   und neuer FSC-Vermerk - Michel   

PB-3706

35 ct. mit Fenster, selbstklebend, C20/1600003562 + neuer FSC Vermerk FSC C006578 BA 59141  ** alter Schutzstreifen

     1,70

PB-3707

echt gelaufen, Kodierung

     2,00
     
  Zum 31. Dezember 2012 wurde die Versendungsform Infobrief abgeschafft, daher gibt es nun auch keine Infobrief-Plusbriefe mehr !